Company Logo

Aktuell

JtfO: Landesentscheid Tennis in Hannover
4. Platz

 

Herzlichen Glückwunsch!!

 

Ehrenamtliche Hilfe gesucht

 

Die Cafeteria sucht Mütter, Väter, Omas und Opas zur ehrenamtlichen Mithilfe beim Verkauf.

 

Bitte melden Sie sich beim Cafeteriateam
unter 05341 - 839 76 40

Viele Grüße aus Wernigerode von der Orchesterfahrt!

Unsere Schulgarten-AG

Krankmeldungen

Für Krankmeldungen wenden Sie sich bitte unabhängig von der Klassenstufe des Kindes an das Büro der Eingangsstufe (Tel. 05341 - 839 76 56).

Bitte hinterlassen Sie dort auch gerne Ihre Mitteilung auf dem Anrufbeantworter.

Unterstützung für Cafeteria gesucht

Die Cafeteria benötigt dringend dienstags von 13:00 - 13:30 einen Schüler oder eine Schülerin zur Hilfe beim Verkauf.
Am Mittwoch fehlt noch eine Spülhilfe für die Zeit von 13:00 bis 15:00 Uhr.

Interessierte melden sich bitte in der Cafeteria.

Youtube Video

rattenscharf nachgedacht – Jahrgang 5 philosophiert

Am Freitag, den 21.06.2019, fand bereits zum vierten Mal der Philosophie-Projekttag „Rattenscharfes Denken“ am Gymnasium Salzgitter Bad statt. Der gesamte fünfte Jahrgang erhielt Gelegenheit, sich in den ältesten Fragen der Menschheit zu erproben.
Klassisch begann der Tag wie alles Philosophieren - mit dem „Staunen“. Die Fünftklässlerinnen und Fünftklässler brachten Material mit, über das sie sich im Alltag gewundert hatten. Dieses Jahr war dieses Material geprägt vom Thema Umweltschutz.
Am Vortag hatten sie bereits mit den Folgen des Klimawandels und einem klimafreundlichen Schulweg theoretisch und praktisch auseinandergesetzt, was an den Fragen und Plakaten sehr deutlich wurde: Warum gibt es so viel Plastik? Warum werfen Menschen Müll in die Natur?
Verwunderliches zu ergründen war die Aufgabe des Tages. Die Verantwortung des Menschen für sich und andere und das erlangte Wissen zur Verbesserung der Welt einzusetzen beschäftigten die jungen Schülerinnen und Schüler in diesem Jahr ganz besonders.
Nach der Arbeitsphase am Vormittag bot sich den Schülerinnen und Schüler bei einem gemeinsamen Snack in der Cafeteria die Möglichkeit zum Austausch und zum Entspannen nach der anstrengenden Kopfarbeit.
Ermöglicht wurde dieses aufwendige Projekt durch die Philosophiekurse des elften Jahrgangs von Herrn Claus und Frau Müller sowie einigen Ehemaligen, die spontan mithalfen. Ältere Schülerinnen und Schüler schlüpften in die „Lehrerrolle“ und lotsten als Lehrkräfte oder im Orga-Team die Fünftklässlerinnen und Fünftklässler fachlich und pädagogisch durch die philosophischen Teildisziplinen der Erkenntnistheorie (Was kann ich wissen?) und Ethik (Was soll ich tun?). Wie immer war dies für beide Seiten eine anstrengende, aber auch spannende Erfahrung. Vielen Dank dafür!
Der Höhepunkt des Tages war die „Rattenscharfe Frage“; jede Schülerin und jeder Schüler schrieb seine „Rattenscharfe Frage“ auf eine Postkarte und schickte diese via „Ballonpost“ in die Welt. Wir sind gespannt auf die Antworten!

 

 

 

 

Wir bedanken uns ebenfalls bei unseren Sponsoren herzlich für die umfangreiche Unterstützung, die diesen Projekttag ermöglicht haben:

   

Nächste Termine

Nov
28

28.11.19

Jan
9

09.01.20

Kalender

loader

Impressionen




Powered by Joomla!®. Designed by: joomla 1.7 templates hosting Valid XHTML and CSS.